gtag('event', 'view_item', { "items": [{ "item_id": "651500", "item_name": "Kimber KS 6063", "item_brand": "Kimber", "item_category": "Audio Kabel", "item_category2": "Lautsprecherkabel", "item_category3": "Kimber Kable", "item_category4": "Kimber Select", "price": 4270.25 }]});

Kimber KS 6063

Kimber KS 6063
4.270,25 € * 4.495,00 € * (5% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Länge:

  • 651500
Das Kimber KS-6063 nimmt mit einer tonalen Balance, die überwiegend neutral ist, die... mehr
Produktinformationen "Kimber KS 6063"

Das Kimber KS-6063 nimmt mit einer tonalen Balance, die überwiegend neutral ist, die Persönlichkeit der 6000 Serie und wenn auch nicht unsichtbar. Zu Recht, denn es nimmt sofort den Charakter des Systems an, in das es eingebettet ist. 

Aber das soll nicht heißen, dass dieser Draht keinen eigenen Charakter hat. Es gibt eine federleichte, leichtfüßige Klangfarbe, die scheinbar nicht so viel Kraft, sondern transiente Geschwindigkeit hinzufügt. Es gibt keine Zeitverzögerung, da Chris Thiles Flatpick über die Mandolinensaiten beschleunigt und keine Verzögerung, da der Turtle Creek Chorale vor dem nächsten Takt von Rutters Requiem zusammen atmet. Das Kabel bewegt Musik auf eine Weise, die keine Ecke der Soundstage unberührt lässt. Es verfügt sowohl über Direktheit als auch über eine dimensionale Komponente, die jeden Spieler auf der Bühne treffsicher positioniert und dennoch vollständig in das umgebende Ambiente eintaucht. Als ich mir das "Duett für Cello und Bass" von Appalachian Journey anhörte, fand ich jedes Bild physisch aufgebaut und doch so fein fokussiert, sehr ähnlich wie ein Präzisions-Set von Optiken das Thema schärft.

Durch die Kombination von reinem Auflösungsvermögen und einer bodenlosen Quelle von dynamischem Kontrast und tonaler Farbe kann der Kimber-Draht selbst bei den vertrautesten Aufnahmen einen Energiekörper und atmosphärischen Auftrieb hervorbringen. Als ich zum Beispiel ein Beatles-Binge-Fest am Wochenende startete, bei dem ich das komplette LP-Boxset der Beatles in Mono hörte, nahm der Kimber nicht nur die warme Vintage-Natur der auf Analogband aufgenommenen Hits auf, sondern auch die fein ausgearbeitete Präzision dieser täuschend komplexen Mischungen. Dies war ein Fall, in dem jedes Instrument und jeder Gesang isoliert und individuell geschätzt werden konnte, auch wenn die Aufzeichnung ihre monaurale Präsentation beibehielt. 

Klanglich erreicht das KS ein Maß an Intimität und Low-Level-Auflösung, das in seiner Nacktheit fast peinlich ist. Als ich mir die hochaufgelöste Datei von "Somewhere" aus der Inszenierung von West Side Story aus der San Francisco Symphony anhörte , konnte ich beinahe spüren, wie die Wände von der diaphragmatischen Kraft der Mezzosopran-Aufführung schimmerten. Als ich die DSD-Datei von Fleetwood Macs "Dreams" besorgte, wurde ich durch das Zusammenspiel von Lindsay Buckingham und Christie McVie Harmonien hypnotisiert, die die jugendlichen Stevie Nicks unterstützen. Diese erstaunlichen Momente ergeben ein Talent für Bildschärfe und Makro / Mikro-Lebendigkeit, die sogar den meisten OCD-Hörer zwingen würde, alles fallen zu lassen, was er tut oder denkt , und einfach still sitzen und zuhören.

 

Weiterführende Links zu "Kimber KS 6063"
Kimber KS-3033
ab 3.865,50 € * 4.295,00 € *
Kimber KS 9033
ab 1.255,50 € * 1.395,00 € *
Kimber KS-3035
ab 6.385,50 € * 7.095,00 € *
Kimber KS-3033
ab 3.865,50 € * 4.295,00 € *
Kimber KS-3035
ab 6.385,50 € * 7.095,00 € *
Zuletzt angesehen