Cardas Reflection Interconnect

Cardas Reflection Interconnect
878,75 € * 925,00 € * (5% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4-8 Werktage

Längen:

Clear Reflection Interconnect Cinch SRCA CU - CG XLR CU:

  • 256104
  Das weiter entwickelte Cardas Clear Reflection stellt eine Brücke dar zwischen den... mehr
Produktinformationen "Cardas Reflection Interconnect"

 

Das weiter entwickelte Cardas Clear Reflection stellt eine Brücke dar zwischen den traditionsbehafteten Kabeln der CROSS-Reihe (Golden Cross oder Golden Reference) und der jetzigen Clear-Generation; Clear Reflection zeichnet sich aus durch angenehm gütiges Wesen, nie nervend bei der Darbietung des Klanggeschehens. Raumbild und Basskontrolle sind höher einzustufen als bei den Vorläufern - der Kunde der "schön" statt "passend" sucht, findet es auch "schön"!

George Cardas bevorzugt 2 Stränge feiner Einzellitzen mit gleichmäßiger, lackiertere Oberfläche; die Litzen werden in gegenläufigen Windungen um einen nicht leitfähigen Kevlar-Kern gewickelt und in vorbestimmter Lage um PFA-Schläuche gelegt. Geschirmt wird in Form eines Ground-Leiters bei
XLR-Benutzungen.

Weiterführende Links zu "Cardas Reflection Interconnect"
Terminierungsoptionen: Das Kabel ist symmetrisch mit Cardas-CG-XLR-Steckern erhältlich oder... mehr
"Cardas Reflection Interconnect"

Terminierungsoptionen:

Das Kabel ist symmetrisch mit Cardas-CG-XLR-Steckern erhältlich oder unsymmetrisch mit Cardas-SRCA-Steckern. Die Außenflächen der Stecker sind für dieses Modell komplett (RCA) oder teilweise verkupfert (XLR). Kabel und Stecker sind "Made in USA". Das Kabel wird von Hand in Bandon (Oregon/USA) terminiert.

Technische Spezifikationen:

10,7 mm Außendurchmesser

2 x 0,4 mm CLEAR-Reflection-Leitermaterial

Doppelte Abschirmung

Alcryn-Ummantelung

Verwendete Cardas-Technologien:

Cardas-Kupfer

Luftgefüllte PFA-Schläuche als Stabilisator

Matched Propagation

Golden Section

Crossfield

Verlitzung

Die Kabelkapazität beträgt hier 85 Picofarad/m beim XLR und 90 Picofarad beim RCA/Cinch-Kabel,... mehr
"Cardas Reflection Interconnect"

Die Kabelkapazität beträgt hier 85 Picofarad/m beim XLR und 90 Picofarad beim RCA/Cinch-Kabel, was ein niedriger Wert ist, dasselbe gilt aufgrund der raffinierten Wicklung für die hier nicht ganz so wichtige Induktivität von 1-1,2 Mikrohenry. Das Kabel liefert ein rhythmisch federndes, leicht warmes Klangbild von hoher räumlicher Plastizität, wie es nur High End-Kabel können.

- Tom Frantzen, STEREO, Ausgabe 6/201

Zuletzt angesehen